BANA - Online Vorlesungsverzeichnis

Schwerpunkt:   Stadt

Die Stadt als Lebensraum unter stadtplanerischen und soziologischen Fragestellungen zu betrachten, ist das zentrale Anliegen des Schwerpunktes „Stadt“. Aber auch Kenntnisse über Stadtentwicklung und Stadtgeschichte werden vermittelt. So werden interessante Tätigkeiten innerhalb eines Stadtteils und dessen soziale Funktionsfähigkeit kennen gelernt.

 

 

 

 

 

(1. Semester)

SE      Seminar: Stadt als Dialog zwischen Planung und Nutzung

Gegenstand des Seminares ist der Zusammenhang zwischen der räumlichen Ausformulierung von Stadt und Raum sowie die sie gestaltenden Stadtproduktionsprozesse. Gebaute Umwelt wird dabei im Dienste der Gesellschaft betrachtet, die einem permanenten Transformationsprozess durch gesellschaftliche Rahmenbedingungen und Ansprüche unterliegt. Im Rahmen des Seminars erfolgt eine kritische Auseinandersetzung mit diesen Bedingungen und Ansprüchen. Parallel werden wir Exkursionen machen, Filme anschauen und Gespräche mit unterschiedlichen Akteuren aus dem Bereich Stadtplanung durchführen.

Mi 09-11 Uhr   Beginn: 23.10.,  wöchentlich    FH 1019        Kesic

 

(2. und 3. Semester)

PJ      Theorie-Praxis-Projekt: Die Materialität und Visionen für städtische Plätze

Im Projekt werden Debatten und die Frage nach gutem Städtebau reduziert auf die eigentliche materielle-physische Gestaltung des Plätzen. Es wird die Interaktion zwischen den materiellen, konstituierenden Elementen von öffentlichen Räumen und ihren Benutzer*innen untersucht.

Hauptziel ist es, der Materialität von Stadträumen besser zu verstehen und alternative Wege zur Planung und Gestaltung insbesondere von öffentlichen zu diskutieren. Im Team werden  selbstgewählte öffentliche Räume untersucht. In einem letzten Schritt sollen, die Ergebnisse reflektiert und interpretiert werden.

Mi 11-14 Uhr Beginn: 23.10.,   wöchentlich       FH 1019       Kesic