Rückblick auf die durchgeführten Veranstaltungen:

(Donnerstag)

Projektlabor Café BANA: Mitgliederversammlung des Projektlabor BANA e.V.

Die jährliche Mitgliederversammlung des Projektlabors BANA e.V. beginnt um 16 Uhr.

 

Einladung und Tagesordnung folgen.

 

Gäste und neue Teilnehmer sind wie immer willkommen.

 

(Donnerstag)

Projektlabor Café BANA: Projektwoche Meran 2019 - Und was kommt 2020?

Die Teilnehmer berichten über die diesjährige Projektwoche und beginnen mit den Planungen für 2020.

Wer? Wann? Wohin?

 

Gäste und neue Teilnehmer sind wie immer willkommen.

 

(Donnerstag)

Projektlabor Café BANA: Rückblick auf die Studienfahrt nach Krakau im Juni 2019

Die TeilnehmerInnen berichten über die diesjährige Studienfahrt nach Krakau.

Und 2020?

Schau´n wir mal....

 

Gäste und neue Teilnehmer sind wie immer willkommen.

 

(Donnerstag)

Projektlabor Café BANA: BANA-Erstsemester zu Gast

15:00

Die erste Exkursion der neuen BANA-Studierenden führt nach Kreuzberg. Die Aktivitäten des Projektlabors BANA und die Räumlichkeiten des Familiengartens werden vorgestellt und in lockerer Atmosphäre diskutiert.

 

Eine gute Gelegenheit, die Erstsemester kennenzulernen und evt. beratend zur Seite zu stehen.

 

 

(Montag)

BANA Stadtwalk: Rund um den Hackeschen Markt

11:00

Stadtwalks mit Ralf Hausding.

Ralf Hausding zeigt und erklärt das alte Berlin anhand von historischen Bildern, Geschichten und Anekdoten. Als ehemaliger S-Bahn-Lokführer und BVG-Mitarbeiter, dessen Hobby die Berliner Stadtgeschichte und der öffentliche Personennahverkehr ist, wird er uns ca. 2 Stunden lang die Stadt zeigen und unterhalten. Die Wegstrecke der sehr interessanten Spaziergänge beträgt etwa 1 - 2 km.

 

14.10.2019 - Rund um den Hackeschen Markt 

 

Anmeldungen bitte per Mail an Ralf Hausding: ralflankwitz@posteo.de

Teilnehmerzahl mindestens 3 Personen, höchstens 10 Personen. 

Die Führungen sind kostenlos, ein Trinkgeld wird gerne genommen.

Treffpunkt und weitere Details werden rechtzeitig per Mail mitgeteilt.

(Donnerstag)

Projektlabor Café BANA: Start ins Wintersemester 2019/20

16:00

Mit Hilfe der neuen Vorlesungsverzeichnisse (BANA und TU-Online) werden wir versuchen, geeignete Lehrveranstaltungen zu finden und uns untereinander vielleicht abzustimmen.

 

Gedruckte Vorlesungsverzeichnisse und die BANA-Übersicht über alle Veranstaltungen liegen bereit:

        

 

(Montag)

BANA Stadtwalk: Rund um die Gedächtniskirche

11:00

Stadtwalks mit Ralf Hausding.

Ralf Hausding zeigt und erklärt das alte Berlin anhand von historischen Bildern, Geschichten und Anekdoten. Als ehemaliger S-Bahn-Lokführer und BVG-Mitarbeiter, dessen Hobby die Berliner Stadtgeschichte und der öffentliche Personennahverkehr ist, wird er uns ca. 2 Stunden lang die Stadt zeigen und unterhalten. Die Wegstrecke der sehr interessanten Spaziergänge beträgt etwa 1 - 2 km.

 

07.10.2019 - Rund um die Gedächtniskirche

Vom Café Größenwahn über den Bahnhof Zoo zum Zoobunker. Vom Ufa-Palast, von der Gedächtniskirche zur Mengenlehreuhr. Eden-Hotel, Romanisches Café , der Generalszug. Warum der Kurfürstendamm keine Hausnummer 1 hat.

14.10.2019 - Rund um den Hackeschen Markt

Die älteste Apotheke, Café Dulles, Hackesche Höfe, Sophienstraße, Sophienkirche, Jüdischer Friedhof, Schloß Monbijou, Spandauer Tor.

Anmeldungen bitte per Mail an Ralf Hausding: ralflankwitz@posteo.de

Teilnehmerzahl mindestens 3 Personen, höchstens 10 Personen. 

Die Führungen sind kostenlos, ein Trinkgeld wird gerne genommen.

Treffpunkt und weitere Details werden rechtzeitig per Mail mitgeteilt.

(Montag)

BANA Stadtwalk: Rund um den Nollendorfplatz

11:00

Stadtwalks mit Ralf Hausding.

Ralf Hausding zeigt und erklärt das alte Berlin anhand von historischen Bildern, Geschichten und Anekdoten. Als ehemaliger S-Bahn-Lokführer und BVG-Mitarbeiter, dessen Hobby die Berliner Stadtgeschichte und der öffentliche Personennahverkehr ist, wird er uns ca. 2 Stunden lang die Stadt zeigen und unterhalten. Die Wegstrecke der sehr interessanten Spaziergänge beträgt etwa 1 - 2 km.

30.09.2019 - Rund um den Nollendorfplatz 

Die Herkulesbrücke, der Lützowplatz, das Kielganviertel, das große Schauspielhaus, die Hochbahn und die Schöneberger U-Bahn, das Eldorado 

07.10.2019 - Rund um die Gedächtniskirche

 

14.10.2019 - Rund um den Hackeschen Markt 

 

Anmeldungen bitte per Mail an Ralf Hausding: ralflankwitz@posteo.de

Teilnehmerzahl mindestens 3 Personen, höchstens 10 Personen. 

Die Führungen sind kostenlos, ein Trinkgeld wird gerne genommen.

Treffpunkt und weitere Details werden rechtzeitig per Mail mitgeteilt.