Tutorium Bürgerschaftliches Engagement für BANA 3.Semester

    

Leitung:  Michael PloegertAntonia Rollwage

Tutorium 3: Bürgerschaftliches Engagement für BANA 3.Semester und Kontaktstudent*innen

Menschen suchen in einem bürgerschaftlichen Engagement Lebenssinn, Lebensqualität, Lebensfreude. Diese ehrenamtlichen Tätigkeiten sind selbstbestimmte und zielgerichtete Einsätze für nachhaltige Verbesserungen sowohl im persönlichen Lebensumfeld als auch im Gemeinwesen und stellen eine Ergänzung zu staatlichem Handeln dar. 

In Deutschland sind mehr als 30 Millionen Menschen ehrenamtlich tätig. Auch die Projektwerkstätten im BANA-Studium werden von Ehrenamtlichen geleitet. Ein bürgerschaftliches Engagement hat viele Gesichter: Ehrenamtliche arbeiten in Sport-, Kultur- und Musikvereinen, in Schule und Kindertageseinrichtungen, in Umweltprojekten und Stadtteilinitiativen, im Pflege- und Gesundheitsbereich, in Bürgervereinen, um nur einige zu nennen.

Das Tutorium Bürgerschaftliches Engagement in Verbindung mit Citizen Science im Sommersemester 2021 möchte das Interesse für die Möglichkeiten bürgerlichen Engagements wecken, den Austausch über bestehende Aktivitäten aus dem BANA-Studentenkreis fördern und Informationen über Beispiele bürgerschaftlichen Engagements aufzeigen. Ehrenamtliche Tätigkeiten leben von den Fähigkeiten, Kompetenzen und Interessen der Engagierten. Die Veranstaltung bietet Ansätze und Ermutigung für alle diejenigen, die soziale Verantwortung im Rahmen eines Ehrenamtes übernehmen möchten.

 

Start: Montag, 19.04.2021 von 12:00 bis 14:00 Uhr online, sobald möglich in Präsenz & Exkursion

Die weiteren Semestertermine und Zugangs-Links zu ZOOM, ISIS und TU-Cloud werden im Kickoff mitgeteilt.